Frauen - Film - Abend

 

Julie & Julia

 

 

Meryl Streep und Amy Adams spielen die Hauptrollen in Nora Ephrons neuer Komödie über zwei Frauen, deren Leben durch das Kochen verändert wird. Julia Child wird zur berühmtesten Köchin der Welt – 40 jahre später kocht Julie ihre Rezepte nach, 365 Tage lang…

 

 

Julie & Julia handelt von 365 Tagen, 524 Rezepten, einer winzigen Küche –

das war schon alles, was es brauchte, um Julie Powell berühmt zu machen.

Sie beschloss, ihrem Leben als kleine Sekretärin einen neuen Sinn zu geben und das weltberühmte Kochbuch von Julia Child von vorne bis hinten durchzukochen – und darüber zu bloggen. Ihr Blog wurde solch ein Riesenerfolg, dass sie ihre gesammelten Einträge wenig später als Buch veröffentlichte und einen Bestseller landete.

 

Nora Ephron erzählt ihren Film auf zwei Ebenen:

Auf der einen Seite sehen wir Julia Child (Meryl Streep) im Paris der späten 1940er Jahre. Sie sucht mit ihrem Mann (Stanley Tucci) einen Sinn in ihrem Leben – aber alles was sie wirklich gut kann, ist Essen.

Da liegt es nahe, einen Kochkurs zu belegen. Auf der anderen Seite steht Julie Powell (Amy Adams), die ebenfalls mit ihrem Leben unzufrieden ist. Während wir Julia dabei verfolgen, wie sie allmählich Fortschritte macht und zur führenden Köchin der Vereinigten Staaten avanciert,

sehen wir eine ähnliche Entwicklung bei Julie.

 

Sie wird vielleicht nicht die beste Köchin ihrer Zeit –aber 524 Rezepte verändern ihr Leben …und stellen ihre Beziehung zu ihrem Ehemann (Chris Messina)

auf eine harte Probe…

 

 

 

Donnerstag, 22. März 2018

 

19.30 Uhr

 

 

freiwilliger Beitrag

 

ohne Anmeldung

 

 

wir freuen uns auf euch

Mary & Heidi das netzpunkt - Team

__________________________________-

 

weitere Daten

Filmtitel werden später bekannt gegeben

 

Mittwoch, 23. Mai 2018

Freitag, 20. Juli 2018 (Spezialangebot/ Details folgen)

Montag, 17. September 2018

Freitag, 23. November 2018

 

Julie & Julia
Frauen Film Abend.pdf
Adobe Acrobat Dokument 124.5 KB